Combat-Helo

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kam im ED Forum kürzlich zur Sprache.
      Ich hatte gemutmaßt warum nichts mehr von Combat Helo kommt, Ergebnis: Das Projekt ist vermutlich gestorben.
      (Ist natürlich ein Stück weit auch Hörensagen)

      forums.eagle.ru/showthread.php?t=160771&page=5
      EagleEye (ED Translator)
      Alles was er darüber weiß, hat er aus öffentlich zugänglichen Quellen. Die Anzugträger waren darüber erstaunt, was es damals bei der Janes Spieleserie alles an Material dazugab. Einige Systemfunktionen hat er einfach interpretiert, aus dem was er an Material hat, und das ist wohl sehr nah an der Realitität. Ein Problem dürfte wohl sein, dass er keine Lizenz für eine Spieleumsetzung des Hubschraubers hat. Ob sich das mit einer einfachen Umbenennung des Spiels usw. erledigen lässt ist fraglich.
      Letztendlich dürfte größtenteils der finanzielle Aspekt fürs Scheitern verantwortlich sein. Er fühlt sich nicht in der Lage, eine Kickstarterkampagne zu starten. Damit so etwas erfolgreich ist, braucht es nicht nur Versprechungen. Um so etwas ans Laufen zu kriegen, braucht es, meiner Meinung nach, wesentlich mehr Leute. Bei den Kickstarterkampagnen gibt es viele schwarze Schafe, da sollte man schon mal etwas zum Vorzeigen haben und die zukünftige Entwicklung muss gesichert sein. Das alles hätte er nicht zu bieten. Wenn Geld ins Spiel kommt, steigt auch die Erwartungshaltung.

      Ich hatte das Projekt von Anfang an verfolgt und traute ihm durchaus zu, etwas auf die Beine zu stellen. Hätte er da Fulltime dran arbeiten können, ohne Lizenzprobleme, und ohne die Probleme mit der Engine, würden wir wohl heute zumindest ne Demo spielen können. Er hatte wohl so etwas wie eine Demo an bestimmte Leute rausgegeben, aber davon habe ich nie etwas gesehen.
      ...
      Varus! Oh Quinctilius Varus....gib mir meine Legionen zurück! :cursing:

      The post was edited 3 times, last by Manitu ().